5 Zoll Gartenbahn Tüffenwies

 

Plötzlich waren alle Baumaschinen weg, nur der als Darlehen gedachte Geleiskran (Motor defekt) war noch da CIMG8169.jpg (114053 bytes)

Am Samstag 20.8. stehen sie bereits in der Tüffenwies

HUKI 50B Nutzlast 500kg total revidiert
neue Raupen

Vibroplatte VP2050 103 kg  2 to Zentrifugalkraft (20 NM)

damit schmieden wir mit neuem Elan an unserer Anlage

CIMG7988.JPG (62656 bytes)      CIMG7989.JPG (63747 bytes)

Little HUKI zieht am 17. August 2005 
in der Tüffenwies ein 
  
Video

Vibroplatte mit etwas Verspätung auf dem Weg in die Tüffenwies (25. August 2005  14 Uhr)  

Orientierung für Alle, die nicht an die Quartalsversammlung kommen können (oder wollen)

Breaking News    25.8.05 19:16

Habemus P...Click für grosses Bild....... Bagger

Am Samstag wird uns Fredi Waldvogel, Baggerbetriebe in Wila seinen kleinen Bagger IHI35  3.5 to  eine Woche leihweise zur Verfügung stellen inkl. Transport in die Tüffenwies
IHI   Hihi!     i de Tüffenwies

Wir konnten den Bagger drei Wochen lang benützen. Die Fortschritte bei den Dämmen sind klar ersichtlich. Auch das Setzen der Torpfosten war dank IH35 beinahe ein Kinderspiel.

Herzlichen Dank An Fredi Waldvogel

 

In eigener Sache:

Das Jahr geht demnächst zu Ende. Für den DMC und auch für mich war es ein sehr bewegte Zeit. Unterschiedliche Meinungen über den Sinn und Zweck der Anlage haben zum Austritt von Hans  Girsberger unter Mitnahme der Anlagepläne geführt.  Darauf wurde die Anlage nach den Wünschen der meisten Mitglieder neu gestaltet. Trotzdem trat unser Vizepräsident Max Schmid  von seinem Amt zurück und erklärte wenig später seinen Austritt aus dem Verein. Die beim Abbruch der alten Versuchskläranlage beschafften Maschinen sowie alle während seiner Mitgliedschaft angefertigten Hilfsmittel, zog er bis inklusive einer defekten Kabelrolle vollständig ab.  Der Club sah sich daher gezwungen neue Maschinen zu beschaffen und Hilfsmittel für den Bau neu zu erstellen.
Toni Iten erklärte per Ende Jahr  den Austritt aus dem Verein wegen privaten Verpflichtungen. 
 
Dies war der trübe Teil des Jahres. CIMG8335.JPG (58439 bytes) Deckel drauf.

 

PS der Deckel ist jetzt auch nicht mehr

Nei, nei er wurde nicht umgetauft es ist ein Anderer.
LULU kommt in die Tüffenwies
damit stapelt es sich wieder leichter
und alle sind schon mit der Bedienung vertraut
Ablad am 3. Dez. 2005

Ende gut Alles gut