Reise nach Island und Grönland
Prinz Christian Sund

DSC03844.JPG (92338 Byte)
Auf dem Weg zum Prinz Christan Sund in der Nähe der Insel Kitsigsut Ikigait/Kujalleq

Der Prins Christian Sund (Grönländisch: Ikerassuaq) gehört zu Grönland und trennt die im Süden vorgelagerte Inselgruppe mit Kap Farvel vom Festland. Der Sund verbindet die Labradorsee im Westen mit der Irmingersee im Osten. Die Meeresstraße ist etwa 100 Kilometer lang. Aus touristischen Gründen wird sie gern von Kreuzfahrtschiffen befahren.

wpe2.jpg (124111 Byte)
bis hierher und nicht weiter
DSCN1816.JPG (104040 Byte)
Eingang zum Sund Blick zurück
DSC00918.JPG (77573 Byte)
die Wolken heben sich
DSC00920.JPG (114927 Byte) DSC00924.JPG (97590 Byte)
DSCN1818.JPG (103906 Byte) DSCN1819.JPG (183146 Byte) DSC00945.JPG (141180 Byte)
DSC00944.JPG (172611 Byte)
DSCN1826.JPG (133925 Byte) DSCN1827.JPG (89616 Byte) DSCN1840.JPG (115174 Byte)
DSCN1822.JPG (111744 Byte) DSCN1845.JPG (147713 Byte) DSC00954.JPG (80025 Byte)
DSC00950.JPG (132422 Byte)
weiter geht es nicht mehr
DSCN1857.JPG (33821 Byte)
Nebel zieht auf auf "offenem" Meer

weiter nach Reykjavik  



Letzte Aenderung