Sternenketten 

Alle Jahre wieder fahren einige Frauen im Frühling nach Locarno  um mit Bernadette und Marianne Sternstunden erleben zu können.
Marianne hat unser Horoskop erstellt und geht es mit jeder Teilnehmerin einzeln durch. Bernadette bringt Ihre gut gefüllten Tierkreiszeichenkistchen und diverse Perlenschnüre mit. Nun kann es losgehen. Anhand des jeweiligen Horoskops wissen wir welche Steine uns im nächsten Jahr hilfreich zur Seite stehen können. Das Aussuchen und zusammenstellen der Ketten ist Schwerstarbeit. Da wird geschoben, ausgetauscht, gekürzt und wieder verlängert bis man mit dem Resultat zufrieden ist.  Im Hotel Muralto stimmt das Ambiente,  und das Essen ist sehr gut. Einzig wer viel Schlaf braucht, der ist an der falschen Adresse. Hoffentlich ist auch nächstes Jahr wieder ein Sternenkettenkurs an dem ich teilnehmen kann.

Es hat wieder geklappt, wenn auch in einem anderen Hotel. Das Belvedere liegt auf halber Höhe zur Madonna del Sasso und ist mit einer Standseilbahn zu erreichen. Sehr schöne luftige Zimmer und alle mit Aussicht auf den See. Die Bedienung ist sehr nett und das Essen vorzüglich. Wir hatten wunderschönes Wetter und konnten den Frühlingsbeginn mit allen Sinnen erleben. Dieses harmonische Umfeld hatte eine sehr gute Ausstrahlung auf unsere Ketten. Jedes Jahr entstehen neue wundervolle Werke und wir kehren glücklich und zufrieden nach Hause zurück. Die gute Stimmung  und das schöne Wetter lassen die Kälte und das schlechte Wetter für einige Zeit verblassen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön unseren tollen, aufgestellten und nimmermüden Kursleiterinnen.

2003

Camelienblüte in Locarno

Ausstellung der ...

Sternenketten Marianne und Heidi geniessen die Ruhe Damen und Herren,  es ist angerichtet
ein Kettenstilleben das war eine knifflige Angelegenheit Schlussbouquet  

2004

so prächtig war's

 

die ganzen

 

4 Tage

 

die Blumen

 

 der See

 

 schneebedeckte Berge

 

bildeten das tolle Umfeld

 

Zum Anfang die Sternzeichen mit den dazu passenden Steinen und Farben

 

die Sternzeichenkistchen gefüllt mit den verschiedensten Perlen und Steinen

 

da konnte man aus dem vollen schöpfen und nach Lust und Laune kreativ sein

 

einzelne Perlen oder ganze Schnüre, was man lieber verwendet

 

man benötigt einiges um eine Kette herzustellen

 

Siesta bei diesem herrlichen Wetter

 

beim Abrechnen

 

die entspannten Kursleiterinnen

 

die Präsentation

 

einiger

 

Werke

 

froh und glücklich, dass es sich wieder einmal gelohnt hat wenn man die 

 

einzelnen Kreationen genauer anschaut dann steigen Visionen von künftigen Ketten auf wie man es auch machen könnte

2005  

CIMG6500.JPG (64289 Byte)
Anreise

 

wie man sieht völlig entspannt

 

die Bahn zur Madonna del Sasso

 

unser neues Hotel

 

mit dem gläsernen Speisesaal

 

der neuere Teil

 

Madonna del Sasso

 

Aussicht von meinem Fenster

 

in jede Richtung

 

morgens

 

abends

 

Begrüssung's

 

Apero

 

Marianne's  Sternkreiszeichen

 

Wir lauschen gespannt

 

der erleuchteten Marianne

 

die Tierkreis-Perlenkistchen

 

alles was das Herz begehrt

 

die Zutaten

 

ganze Steinketten

 

ein kreativer Tisch 

 

das Perlenbrett vonErnst

 

Nahrung für den Leib

 

und für die Seele

 

geschaffte Marianne

 

Perlen

 

Kerzen

 

Ketten

 

die Künstlerinnen fachsimpeln

 

Schüler und Lehrerin

 

unsere zwei Kursleiterinnen freuen sich

 

Kreationen in rot

 

Armbänder

 

mit denBlumen des Süden's

 

start der Kamelienblüthe Abschiedsessen im Freien der wunderschöne Magnolienbaum und die duftenden Mimosen
28.4.2005

 Thalwil 2.7.2005

CIMG7747.JPG (65792 bytes) CIMG7748.JPG (66117 bytes) CIMG7749.JPG (71154 bytes) Rotation of CIMG7750.JPG (83288 bytes)
CIMG7751.JPG (76194 bytes) CIMG7752.JPG (58946 bytes) CIMG7753.JPG (72716 bytes) CIMG7754.JPG (47775 bytes)
       
CIMG7755.JPG (55176 bytes)      

Letzte Aenderung